Was kosten Haustiere?

Viele Menschen haben ein Haustier, manchmal mehrere Haustiere oder würden gerne welche haben. Man schätzt, dass es über 30 Millionen Hunde, Katzen, Kaninchen sowie andere Haustiere in deutschen Haushalten gibt. Die tierischen Freunde sind dann häufig wichtige Lebensbegleiter, welche Abwechslung und Freude in den Alltag ihrer Besitzer bringen. Doch man darf dabei nicht vernachlässigen oder vergessen, dass man auch eine große Verantwortung für die Tiere übernimmt und dass das zum Teil mit hohen Kosten verbunden sein kann. Natürlich werden die Kosten sehr unterschiedlich ausfallen, da vieles davon abhängt, welches Tier man hat oder haben möchte.

In der Regel ist es aber so, dass die jährlichen Kosten höher sind, als die reinen Anschaffungskosten. Das sollte man vor dem Kauf, besonders von einem anspruchsvolleren Tier (z.B. Katze, Hund, Exot), unbedingt bedenken. Oft ist es leider so, dass sich die Menschen nur unzureichend oder sogar gar nicht informieren. Viele Tiere landen dann im Tierheim oder werden – was noch schlimmer ist – einfach ausgesetzt. Man sollte sich also genug Zeit nehmen und überlegen, ob man das gewünschte Tier auch auf Dauer finanzieren kann.

Wie hoch werden die Anschaffungskosten sein?

Die Anschaffungskosten von einem Haustier werden stark variieren. Zum Beispiel können die Kosten für einen reinrassigen Hund oder eine reinrassige Katze von einem seriösen Züchter grob zwischen 500 und über 2.000 Euro liegen. Der Preis kann auch stark von der Rasse abhängen. Eine günstigere Alternative wären Tiere aus dem Tierschutz oder Tierheim. Bei diesen Tieren wird in der Regel eine Schutzgebühr fällig, die zwischen ca. 100 bis 400 Euro liegen kann.

Zu den Anschaffungskosten gehört nicht nur der reine Kaufpreis für das Tier. Hinzu kommt noch die Erst-/Grundausstattung, die bei manchen Tieren umfangreicher und dementsprechend teurer sein kann. Für einen Hund benötigt man beispielsweise ein Hundebett, eine Decke, Leine, Halsband/Geschirr, eine Transportbox, Näpfe, Futter, etwas für die Fellpflege und Spielzeug. Informationen hierzu findet man zum Beispiel auch bei knuffelwuff.de. Die Hundesteuer und Haftpflichtversicherung, evtl. Hundeschule darf man auch nicht vergessen.

Bei Kleintieren, wie Kaninchen, Meerschweinchen oder Hamstern, können die Anschaffungskosten, abhängig von der Tierart, zwischen ca. 5 und 50 Euro liegen. Für die Grundausstattung eines Hamsters (Käfig und Einrichtung) fallen ca.100 Euro an. Meerschweinchen und Kaninchen brauchen Artgenossen und sollten nicht alleine gehalten werden. Also muss man schon mindestens zwei Tiere kaufen. Zu berücksichtigen ist auch, dass diese Tiere viel Auslauf benötigen, dementsprechend groß und teuer kann dann das Gehege sein. Die Anfangskosten können bei ca. 250 bis – 500 € liegen.

Preise für Vögel können sehr stark variieren. Kanarienvögel oder Wellensittiche werden günstiger sein (ab ca. 10 bis 15 Euro), als seltenen Papageien, die auch mehrere tausend Euro kosten können. Generell sind exotische Tiere teurer in der Anschaffung und meist auch in der Haltung.

Für jedes Tier die passende Grundausstattung

Zu den Anschaffungskosten zählt, wie schon für den Hund erwähnt, die passende Grundausstattung, etwas das Hundebett bzw. der Schlafplatz. Teilweise ist diese Grundausstattung ähnlich und manchmal auch spezieller und anders. Deshalb variieren hier auch die Kosten und deswegen sollte man sich gut über die Ansprüche des jeweiligen Tiers informieren.

Tierarzt

Letztendlich kommen noch bei allen Tierarten regelmäßige und unerwartete Tierarztkosten (beispielsweise für Impfungen, Wurmbehandlungen, Check Up’s) dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen